Herzlich willkommen beim Tierschutz region thun


aktuell

 

 

Lesen Sie den von unserer Vizepräsidentin verfassten Bericht, welcher am 27. Mai 2019 im Thuner Tagblatt und im Berner Oberländer erschienen ist.

 

Hier geht es zum ganzen Bericht


GEFUNDEN

Maurische Landschildkröte

 

Dieses Jungtier wurde am 14. Juni 2019  im Bereich Schadaustrasse in Thun gefunden.

 

Die Panzerlänge beträgt ca. 6 cm, sie ist ca 2-3 Jahre alt

 

Wer vermisst dieses Tier, oder wer kennt in dieser Gegend Schildkrötenhalter, die Jungtiere halten oder züchten.

 

Bitte melden sie sich unter 079 311 00 73


GEFUNDEN

Diese Maurische Landschildkröte, männlich, wurde am 2. Juni 2019 an auf der Dorfstrasse in Thierachern gefunden.

Die Panzerlänge beträgt ca. 20 cm und der Bauchpanzer ist stark nach innen gewölbt.

 

Wer vermisst dieses Tier, oder wer kennt in dieser Gegend Schildkrötenhalter?

 

Bitte melden sie sich unter 079 311 00 73


Vermisst wird:

Seit dem 23. Mai 2019 im Raum Grienweg, Thun/Allmendingen,

eine griechische Landschildkröte (weiblich), 7 Jährig,

Panzerlänge ca. 9 cm.

 

Mitte melden Sie sich unter 079 311 00 73




Zugelaufen? Gefunden?

Ein Merkblatt, was zu tun ist, wenn eine Katze zugelaufen oder gefunden wurde.




Für Ihre Anliegen rund um das Tierwohl steht ihnen unsere Geschäftsstellenleiterin zur Verfügung.

Impressionen von der HV 2016


Die Auffangstation für Katzen im Moos auf der Schwarzenegg konnte 2011 mit Hanspeter und Beatrice Salzmann auf ihrem Hof realisiert werden.


Die Igelstation im Meiersmaad (bei der Geschäftsstelle) beherbergt aufgefundene und zugelaufene Igel. Sie werden für die Auswilderung fit gemacht.